Weitere News

  • 15.07.2019

    Personalmanagement

    Vier von zehn Mitarbeitern nutzen digitale HR-Tools

    Etwas weniger als jeder zweite Arbeitnehmer in Deutschland, Frankreich und Spanien nutzt inzwischen digitale Personalmanagement-Tools und stellt zum Beispiel Urlaubsanträge nicht mehr mit Papier und Stift. Die Mehrheit ist davon überzeugt, dass die …

  • 11.07.2019

    Personalmanagement

    Deutsche Industrie mit wachsenden Digital-Kompetenzen

    Laut einer aktuellen Studie des ifo Instituts lässt sich in der deutschen Industrie eine deutliche Zunahme digitaler Kompetenzen verzeichnen, wie Daten des beruflichen Netzwerks LinkedIn nahelegen.

  • 09.07.2019

    Personalmanagement

    Freelancing ist gefragt

    Eine Befragung im Auftrag von Hallo Freelancer, einem neuen Service von Xing, kommt zu dem Ergebnis, dass Freelancing im Trend liegt. Danach interessiert sich vor allem die jüngere Generation dafür, freiberuflich tätig zu sein.

  • 08.07.2019

    Personalmanagement

    Sechs von zehn Deutschen finden Berufswechsel normal

    Laut einer Studie fürchten sich die meisten Berufstätigen hierzulande nicht vor den Veränderungen, die die Digitalisierung für die Arbeitswelt mitbringt. Sie geben sich flexibel und haben offenbar bereits verinnerlicht, dass Veränderung im Beruf …

  • 05.07.2019

    Personalmanagement

    Künstliche Intelligenz und Personalarbeit - Richtlinien weisen den Weg

    Um den verantwortungsvollen praxisorientierten Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) im HR-Management zu sichern, hat der Ethikbeirat "HR-Tech" vor kurzem entsprechende Richtlinien vorgelegt. Während einer Konsultationsphase können diese gerne …

  • Archiv

Anmeldung